Datum: Samstag 4. April 2009

Titel: »Mit Hut und Stiefel - und ohne Pferd«

Veranstaltungsort: Konsulat + Irish Pub + Kornhus

Veranstalter: »Aktion Vierrademühle e. V.«


Mit Hut und Stiefel - und ohne Pferd
Country-Fest am 4. April in der Vierrademühle

Die Tür geht auf, die alten Dielen knarren, Stille zieht ein, die Männer nehmen ihre Hüte vom Kopf, fast hört man die Pferde wiehern, Stiefel knallen aufs Holz: Die Free-Line-Dancer! Am 4. April um 20 Uhr im Kornhus ist es soweit. Gemeinsam mit den Texas-Tornadoes verbreiten sie Wildwest-Stimmung und Lagerfeuerromantik in der Vierrademühle.

Alles ist handgemacht: die Musik, die Tänze, das Holzbrot und der Whiskey. Der Whiskey lässt sich nicht nur trinken, sondern auch gewinnen. Je eine Flasche für die ersten drei Gewinner steht bereit. Dazu muss man in jeder der drei Kneipen einen Platz zu erobern. Gefragt sind dabei vor allem Durchstehvermögen und Pioniergeist.

Ab 21 Uhr geht es weiter im Konsulat mit Country-Joe und traditioneller Countrymusik. Für Städter ist alles gemixt mit C.C.R. und Tom Jones. Im Pub spielen die Country-Boys und sorgen für Stimmung. Es darf nicht nur getanzt werden. Aus den Truhen können alte Cowboyhüte, Stiefel, Fransenwesten und bunte Röcke mitgebracht und getragen werden.
Der Winterschlaf ist vorüber. Der Verein Aktion Vierrademühle startet durch mit Musik, Tanz und tollen Partys!





‹‹ zurück