Datum: Samstag 15. Dezember 2007

Titel: »Mühlen-Weihnachtsmarkt«

Veranstaltungsort: Hofgelände der Vierrademühle

Veranstalter: »AKTION VIERRADEMÜHLE e. V. und NOG«


Mühlen-Weihnachtsmarkt am 3. Adventswochenende

Viele fleißige Hände haben den Verein Aktion Vierrademühle e. V. bei der Vorbereitung des Mühlen-Weihnachtsmarktes unterstützt. Bereits seit Wochen schmücken Lichterketten die Vierrademühle. Der Weihnachtsmann packt fleißig Geschenke ein und ein kleines Mädchen übt auf der Geige für ihren großen Auftritt. Doch auch ein Mühlen-Weihnachtsbaum darf nicht fehlen. Am Freitag wird er geschmückt. Kinder des evangelischen Kindergartens „Regenbogenhaus“ haben den Schmuck liebevoll selbst gebastelt. Dann können alle am 3. Adventswochenende zum Staunen kommen.
Wenn am Samstag um 10 Uhr die Neubrandenburger Stadtfanfaren spielen, ist der Mühlenweihnachtsmarkt eröffnet. Für zwei Tage können Gäste einem Kunstschmied über die Schultern schauen, wenn er das heiße Eisen schmiedet. Garn verwandelt sich unter den geschickten Händen einer Weberin in Tuch und aus Weidenzweigen entstehen bunte Körbe.
Neben Weihnachtsgestecken der Mühlenfloristin warten Schals, Jacken, erzgebirgische Schnitzereien und viele andere Geschenke auf die Besucher. Auf dem Innenhof dreht sich ein historisches Karussell und im Regionalmuseum gibt es Modellbahnen zu bestaunen.
Kinder können Samstag ab 14 Uhr mit den Maeckelboergern Plätzchen backen und im Konsulat Märchenfilme ansehen. Eine richtige Märchenvorführung gibt es auf der Bühne um 15:30 Uhr mit der Gesellschaft der Liebhaber des Theaters. Danach freut sich Clown Dago mit allen großen und kleinen Gästen auf Weihnachten. Am Sonntag aber überrascht die 8-jährige Irma um 14:30 Uhr die Besucher des Mühlen-Weihnachtsmarktes. Die Musikschülerin zeigt, was sie alles auf ihrer Geige schon spielen kann.
Am Sonntag, wenn es dunkel wird und die Lichter noch heller erstrahlen, klingt er aus, der Mühlen-Weihnachtsmarkt. Der Neubrandenburger Volkschor singt noch einmal für alle Weihnachtslieder. Damit wünscht der Verein Aktion Vierrademühle den Neubrandenburgern und Gästen aus der Region eine fröhliche Weihnacht!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Unser Mühlen-Weihnachtsmarkt ist Bestandteil des Weberglocken-Marktes des Stadt Neubrandenburg.
BÜHNENPROGRAMM
Samstag, 15.12.07
10.00 Neubrandenburger Stadtfanfaren
14.30 Ökumenischer Posaunenchor
15.00 Einsatz Weihnachtsmann (auf dem Mühlengelände)
15.30 Märchen "Es war einmal kein König“ mit der Gesellschaft der Liebhaber des Theaters
16.30 Liedtheater Clown Dago
Kinderbäckerei: Plätzchen backen von 14.00 bis 17.00 Uhr

Sonntag, 16.12.07
11.00 Neubrandenburger Stadtfanfaren
14.30 Die 8-jährige Irma spielt auf der Geige
15.00 Einsatz Weihnachtsmann (auf dem Mühlengelände)
15.30 Liedtheater Clown Dago
17.00 „Fröhliche Weihnacht überall“ - Weihnachtslieder mit dem Neubrandenburger Volkchor
Kinderbäckerei: Plätzchen backen von 14.00 bis 17.00 Uhr

- Änderungen vorbehalten -





‹‹ zurück