Datum: Samstag 11. Dezember 2004

Titel: »HARRY POTTER in der Vierrademühle«

Veranstaltungsort: Vierrademühle: ehemalige Roggenmühle

Veranstalter: »PEGASUS der Mecklenburgischen Literaturgesellschaft e. V.«


Im Rahmen des Mühlen-Weihnachtsmarktes führen wir am 11. Dezember 2004, um 19:00 Uhr, eine Lesenacht durch.

Wenn ihr, Kinder im Alter von 10 – 13 Jahren, Lust habt, als Muggels durch die Zaubererwelt Harry Potters zu surfen, dann meldet euch bis 7. Dezember 2004 im Wiekhaus 21
(2. Ringstraße, 17033 Neubrandenburg, zwischen IGS – Integrierter Gesamtschule Mitte und Turnhalle).

In der Lesenacht habt ihr die Möglichkeit:
· euch als Zauberer zu verkleiden
· Zaubergetränke zu brauen
· Aufgaben des TRIMAGISCHEN TURNIERS zu lösen
· Geschichten zu Bildern von magischen Geschöpfen zu erfinden
· die Kammer des Schreckens soll geöffnet werden!
· eine gruselige Überraschung wird es geben!!

- Die Nacht geht von 19 bis 23 Uhr in der Vierrademühle
- Mitzubringen sind eine Taschenlampe und eine Isomatte oder kleines Kissen
- Kleiner Unkostenbeitrag von 6 Euro





‹‹ zurück