Datum: Samstag 5. April 2008

Titel: »17. Jazzfrühling in NB«

Veranstaltungsort: Konsulat

Veranstalter: »Konsulat«


Sag’s nicht der Mutti, nur dem Rest der Welt: Diesem eigenwilligen Motto haben sich die Berliner Musikerinnen und Musiker verschrieben, die vor vier Jahren die Band Don’t Tell Mama gegründet haben. Nichtsdestotrotz steht er für leidenschaftliche und temperamentvolle Musik, wie sie in den Glanzzeiten der Rockmusik eindrucksvoll aufgeführt wurde. Blues und Rock mit Latinoeinflüssen, den Klassikern verpflichtet, frisch geputzt für das neue Jahrtausend – so könnte man den Stil der Band beschreiben. Neben Eigenkompositionen finden wir Stars wie Carlos Santana, Stevie´Ray Vaughan oder John Lee Hooker auf der Setliste. Auch die Instrumentierung ist dementsprechend klassisch: Rockige Gitarre, Bass, Rhythmusset.





‹‹ zurück